Faire Produkte - Made with love in Europe!

Wir schreiben mit einem guten Gewissen "made with love" und "made of the best people" unter unsere Produkte, weil wir stolz darauf sind, unsere Produkte in Europa nähen lassen zu können und sogar die Leute dahinter persönlich zu kennen!
Uns ist neben einer einwandfreien Qualität sehr wichtig, der aktuellen Verschwendung in der Produktion von Textilien entgegenzuwirken. Deshalb produzieren wir nur das, was wirklich gebraucht wird. Das bedeutet: erst, wenn du auf den Bestellen-Button klickst, werfen wir für dich die Maschinen an. Unsere Produkte werden anschließend nicht über den halben Erdball transportiert, sondern ganz bewusst in Europa. Dafür zahlen wir gerne etwas mehr für die Produktion, denn so handeln wir nach bestem Gewissen.

oyoyo Produktionsteam

Aber wie läuft die Produktion eines Kissens genau ab?

Sobald ein Auftrag bei unserer Produktion eingeht, landet sie bei unserem Textildrucker, der dein gewähltes Design auf den von dir gewünschten Stoff druckt. Dabei nutzen wir verschiedene Technologien, die dein Motiv perfekt auf unsere Rohwaren drucken. So wird z.B. für Baumwolle ein anderes Verfahren verwendet als für Stoffe aus Polyester. Was für Technologien wir für die einzelnen Stoff nutzen, beschreiben wir dir hier. Du möchtest mehr über unsere verschiedenen Rohwaren erfahren? Dann schau doch mal hier vorbei!

Nachdem dein Motiv gedruckt wurde, muss es natürlich noch zusammengenäht werden. Unsere Produkte werden in einem Familienbetrieb in Polen gefertigt. Ein tolles Team kümmert sich dort um deine neuen Lieblingsprodukte und näht sie mit viel Liebe zusammen.
In der Näherei werden einmal die Woche die bedruckten Stoffe mit den bestellten Motiven geliefert.
Dort werden die verschiedenen Motive erstmal ausgeschnitten, ihrem Auftrag zugeordnet und dann direkt zusammen genäht.

Und warum zeigen wir dir das alles?

Weil wir voll und ganz hinter unserem Produktionsprozess stehen und dir zeigen wollen, dass Textilproduktion immer noch in Europa funktioniert und man keinesfalls unter schlechten Arbeitsbedingungen produzieren lassen muss.

Hier passiert alles noch mit viel Handarbeit und Liebe zum Detail, damit dein neues Kissen so ankommt, wie du es dir wünschst.

— Lisa Lammerding - oyoyo Produktmanagerin